Quick’n easy mit MissGliss – Fluffiges Spargel-Omelett

Quick’n easy mit MissGliss  – diese Rubrik wird es jetzt wohl öfter hier aufm Blog geben, Ihr wollt es ja nicht anders 😄. Einige Zuschriften habe ich bekommen, dass Ihr das Schnelle & Einfache, was ich ab und zu auf Instagram und Facebook vorstelle, gerne nachkocht.

Voilà, dann fangen wir doch mit dem heißgeliebten Spargel an, solange noch die Zeit für die köstlichen Stangen ist. Jetzt ist er gerade in absoluter Hochform.

Fluffiges Spargel-Omlette – alles, was geht, ist bei mir möglichst biologisch und/oder regional

Zutaten für 2 Schleckermäuler:

  • 10 Stangen mitteldicken Spargel – wie wäre es mit einer „alten Spargelsorte“?
  • 6 Eier
  • Schnittlauch
  • Olivenöl
  • Zucker, Salz, Zitronensaft, Mineralwasser
  • Schnittlauch

Und so geht’s: 

Wie Ihr mittlerweile vielleicht schon wisst, liebe ich gebratenen Spargel, also schälen, längs in der Mitte halbieren, in Olivenöl mit bissi Zitronensaft, Zucker und Salz braten| Eier aufschlagen und mit einem Schuss Mineralwasser, Schnittlauch und Salz verquirlen | die Eiermischung über den gebratenen Spargel gießen und stocken lassen | wer mag, reibt noch Käse drüber | dazu schmeckt ein leicht säuerlicher Wildkräuter-Salat | Variieren könnt Ihr, anstelle des Schnittlauchs, wunderbar mit anderen Kräutern wie Estragon (unbedingt vorher antrocknen lassen, dadurch entwickelt er sein volles Aroma), Koriander, oder oder oder….

So cool, das muss ich Euch noch unbedingt erzählen: diese Eier sind tatsächlich von Hühnern, die in einem eigenen Hühnerwaggon mitten auf der Wiese vor unserem Spargelbauern leben, wohnen und picken dürfen und natürlich Eier legen 🥰🥰. Die Hühner sind richtig glücklich dort, wie man unschwer erkennen kann. Das wirkt sich ungemein auf den Geschmack der Eier aus, und das Eigelb hat eine viel intensivere, orange Farbe.

Wieder mal kein Hexenwerk, oder? Probiert es aus und gebt mir mal Feedback, dann freue ich mich auch ☺️!

Genussreichen Tag noch!

Eure MissGliss

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.