Zwiebelkuchen *ohne Boden*

Zwiebelkuchen! Wer kennt ihn nicht, wer mag ihn nicht? Also mir fällt niemand ein. Einige haben mir erzählt, dass sie Zwiebelkuchen  nur im Herbst essen. Warum eigentlich? Ich vermute, es liegt daran, dass wir im Herbst an abgeernteten Zwiebelfeldern vorbei fahren. Erinnert Ihr Euch? Es liegt dann immer ein unglaublicher Zwiebelgeruch in der Luft, selbst…

Frühlingshafter Erbseneintopf

Erbsen liebe ich (wisst Ihr ja schon vom superleckeren Chicorée-Auflauf 😋), Erbseneintopf allerdings noch viel mehr. Frühlingsduft liegt in der Luft, deshalb gibt’s heute für Euch eine gehaltvolle und frische Kombination.  Keinen deftig-winterlichen Eintopf, sondern eine schöne Variation, die den Frühling richtig erahnen lässt. Die frischen Kräuter und der Ricotta geben dem Eintopf eine leichte Note,…

Homemade Quark-Körnerbrötchen

Sooo viele Anfragen hatte ich in letzter Zeit für dieses easypeasy Lowcarb-Brötchen-Rezept. Voilà – hier ist es für Euch. Es ist einfach, es ist schnell – innerhalb von einer Stunde geht Euer Frühstücks-Genuss los! Ist es nicht schön, wenn Ihr die Zutaten für Eure Brötchen selbst bestimmen könnt? Mit diesem Rezept geht das ganz leicht,…

Homemade Lebkuchen-Gewürz

Jetzt habe ich soooo viele Anfragen bekommen, wo denn mein Lebkuchen-Gewürz zu finden ist, deswegen bekommt es jetzt hier einen ganz eigenen Blog-Eintrag. Die genaue Zusammensetzung meines bisher gut gehüteten Geheimnisses möchte ich natürlich mit Euch teilen 😉. Bei den köstlichen Elisen-Lebkuchen von meiner Tante Ulla ist es natürlich ebenfalls im Einsatz. Dieses überaus schmackhafte…

Weihnachts-Bäckerei – Tante Ullas Elisen-Lebkuchen

Diese wunderbaren Elisen-Lebkuchen erinnern mich immer an meine Kindheit, wenn meine liebe Tante Ulla diese gebacken hat. Sobald sie mit viel Liebe und Leidenschaft die Zutaten zusammen gemischt hat, fing die Weihnachtszeit  richtig an. Am ersten Adventswochenende ging es los, und ich führe diese schöne Tradition weiter. Das Lebkuchen-Gewürz mische ich immer selber, das geht…

Der Himmel auf Erden – Erdbeer-Holunderblüten-Konfitüre

Die Einkoch-Orgien gehen weiter. Noch haben wir die wundervolle Erdbeerzeit, die  unbedingt im Glas einfangen werden muss. Etwas Neues habe ich für mich dieses Jahr ausprobiert – intensiv-duftende Holunderblüten, die gerade in vollster Blüte und in fetten Dolden bei uns am Strauch hängen, habe ich mitgekocht. Eine fantastische Mischung, die ich Euch sehr ans Herz…

Fruchtigster Mango-Aprikosen-Tomatenketchup

Einkochen gehört zu meinen Leidenschaften und gerade jetzt im Frühling und Frühsommer kann man wunderbare Köstlichkeiten zubereiten. Am Wochenende habe ich diesen grandiosen Ketchup ausgetüftelt , denn ich hatte in meiner Biokiste eine köstlich-saftigste Mango und vier Aprikosen, San Marzano-Tomaten in der Dose sind eh immer im Haus, und mein Gewürzregal quillt schon über. Nach…

Quick’n easy mit MissGliss – Fluffiges Spargel-Omelett

Quick’n easy mit MissGliss  – diese Rubrik wird es jetzt wohl öfter hier aufm Blog geben, Ihr wollt es ja nicht anders 😄. Einige Zuschriften habe ich bekommen, dass Ihr das Schnelle & Einfache, was ich ab und zu auf Instagram und Facebook vorstelle, gerne nachkocht. Voilà, dann fangen wir doch mit dem heißgeliebten Spargel…

Endlich Spargel – Alte Sorten „Huchels Alpha“

Wie viele von Euch vielleicht schon auf Instagram und Facebook gesehen haben, bin ich eine große Spargelliebhaberin. Und jetzt ist es soweit, die Witterung ist so langsam perfekt, hat ja dieses Jahr etwas länger gedauert. Bei uns kommt Spargel nur zur Saison auf den Tisch. Ich finde, kein Mensch muss Spargel aus fernen Ländern importieren,…

Dîner en Blanc, die Pawlowa und der Seiltänzer!

Francois Pasquier hat diese wunderbare Tradition, das „Dîner en Blanc“, ins Leben gerufen. Recht spontan musste er 1988 die Gäste seiner Pariser Gartenpary bitten, die Feier in den nahegelegenen Wald zu verlegen, den Bois de Boulogne, da die Gästeanzahl ansonsten die Kapazitäten seines Gartens zu sprengen drohte. Seitdem findet dieses Sommerfest immer an einem anderen…